News aus der Landeskirche und der EKD

Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten

Bedford-Strohm gegen Beteiligung an organisierter Suizidassistenz (Fri, 15 Jan 2021)
Heinrich Bedford-Strohm, EKD-Ratsvorsitzender, bleibt bei seiner Ablehnung von Suizidassistenz. „Ich entnehme dem fünften Gebot 'Du sollst nicht töten' schon einen klaren Auftrag, sich für den Schutz des Lebens einzusetzen.“
>> Mehr lesen

Bundesamt entschärft Regeln für Kirchenasyl wieder (Fri, 15 Jan 2021)
Die Innenminister hatten die Hürden für Kirchenasyle so erhöht, dass Hilfe für Härtefälle fast unmöglich wurde. Nach Gerichtsurteilen lockert das Bundesamt die Regeln nun wieder.
>> Mehr lesen

Für die Seele sorgen. Seelsorge mit Distanz wahrnehmen. (Fri, 15 Jan 2021)
Am 27. Januar findet um 20 Uhr das Online-Seminar zum Thema Seelsorge mit Distanz statt. Mit Impulsen dabei sind in dieser Woche Achim Blackstein und Kerstin Lammer.
>> Mehr lesen

EKD- Ratsvorsitzender gratuliert Thorsten Latzel zur Wahl zum neuen rheinischen Präses (Fri, 15 Jan 2021)
„Seine bisherige Arbeit ist geprägt von vielfältigen Impulsen und guten Ideen zu den notwendigen Reformprozessen in der evangelischen Kirche. Von daher wird er sich in den aktuellen Zukunftsprozessen der Landeskirche mit klarer Position einbringen und diese gut begleiten“, so der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.
>> Mehr lesen

Gebetswoche für die Einheit der Christen (Thu, 14 Jan 2021)
Die Gebetswoche bildet in diesem Jahr zugleich den Auftakt zum „Jahr der Ökumene 2021/2022“, das die ACK in Deutschland ausgerufen hat. Für 2021 und 2022 sind mehrere regionale und deutschlandweite Projekte geplant, die das ökumenische Zusammenleben in Deutschland stärken sollen.
>> Mehr lesen