News aus der Landeskirche und der EKD

Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten

Dresden: Frauenkirche wird zum temporären Impfzentrum (Tue, 30 Nov 2021)
In mehreren sächsischen Kirchen ist am Sonntag gegen das Coronavirus geimpft worden. An der Aktion beteiligte sich auch die Dresdner Frauenkirche. Impfwillige warteten nach der verabreichten Dosis in der Unterkirche des berühmten Barockbaus die ärztlich empfohlene 15-minütige Ruhezeit ab. Frauenkirchenpfarrerin Angelika Behnke und Frauenkirchenpfarrer Markus Engelhardt waren vor Ort und kamen mit den Menschen ins Gespräch.
>> Mehr lesen

Neue Gesichter beim 'Wort zum Sonntag' (Mon, 29 Nov 2021)
Zum Jahreswechsel bekommt „Das Wort zum Sonntag“ drei neue Sprecher. Alexander Höner werde am 8. Januar zum ersten Mal in einer Folge der christlichen Sendereihe der ARD auftreten, teilte Das Erste am Montag in München mit.
>> Mehr lesen

EKD-Kulturbeauftragter Claussen: Corona-Regeln nicht zur Glaubenssache machen (Mon, 29 Nov 2021)
Die meisten Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtzeit während der Corona-Pandemie stehen nach Ansicht des Kulturbeauftragten der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Johann Hinrich Claussen, für alle offen.
>> Mehr lesen

epd-Umfrage: In der Mehrzahl der Bundesländer kein 3G für Gottesdienste (Mon, 29 Nov 2021)
Die meisten Bundesländer verzichten in ihren neuen Corona-Verordnungen auf verbindliche 2G- oder 3G-Regeln für Religionsgemeinschaften. Doch viele Gemeinden entscheiden sich dennoch für strengere Regeln.
>> Mehr lesen

Zu welchem Fest bin ich geladen? (Fri, 26 Nov 2021)
Die Wochen vor Weihnachten sind eine besondere Zeit: Die Adventszeit will daran erinnern, dass wir zu einem Fest eingeladen sind, schreibt Johannes Goldenstein in seiner Betrachtung zum ersten Advent.
>> Mehr lesen