News aus der Landeskirche und der EKD

Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten

EKD-Auslandsbischöfin: Verteidigung von Religionsfreiheit wird wichtiger (15 Dez 2017 15:40:20 +01:00)
Die EKD fordert von der Gesellschaft einen stärkeren Einsatz gegen die Verletzung der Religionsfreiheit. Die Notwendigkeit zur Verteidigung dieses Menschenrechtes werde eine immer notwendigere Aufgabe, sagte die EKD-Auslandsbischöfin Petra Bosse-Huber.
>> Mehr lesen

Kirchen: Im Nahen Osten droht Ende christlicher Präsenz (15 Dez 2017 15:24:47 +01:00)
Zum zweiten Mal haben die beiden großen Kirchen in Deutschland einen Bericht zur Lage der Christen weltweit erstellt. Ihr Fazit: Religionsfreiheit ist immer stärker gefährdet. Besondere Sorge macht ihnen der Exodus der Christen aus dem Nahen Osten.
>> Mehr lesen

„Wir sind bereit, weiterzugehen“ (15 Dez 2017 14:11:30 +01:00)
Evangelische und katholische Kirche sind sich nach Überzeugung von Kardinal Reinhard Marx im Jahr des Reformationsjubiläums viel nähergekommen. Es sei ein Erinnerungsjahr ohne konfessionellen Streit gewesen, sagte er in seiner Jahrespressekonferenz. Aber die gute Zusammenarbeit kann noch weiterentwickelt werden.
>> Mehr lesen

Seemannsmissionen beschenken Schiffsbesatzungen (14 Dez 2017 16:48:43 +01:00)
Die Seemannsmissionen an Nord- und Ostsee überbringen noch bis Heiligabend den Mannschaften an Bord vieler Schiffe Grüße und Geschenke. „Für sie bedeutet es: An Land gibt es Menschen, die an uns denken, heute und jeden Tag – wir sind nicht allein“, sagte Heike Proske, Generalsekretärin der Deutschen Seemannsmission.
>> Mehr lesen

Rheinischer Präses: Gegen Antisemitismus die Stimme erheben (14 Dez 2017 16:24:08 +01:00)
Der rheinische Präses Manfred Rekowski hat antisemitische Demonstrationen in Deutschland verurteilt. „Wir stehen uneingeschränkt an der Seite unserer jüdischen Geschwister“, sagte der leitende Theologe der Evangelischen Kirche im Rheinland in Düsseldorf.
>> Mehr lesen